aktualisiert
Abpfiff
FC St. Pauli
1:1 VfL Bochum 1848
2. BUNDESLIGA 2016/17, 17. SPIELTAG
Datum:17.12.2016
Anstoßzeit:13:00 Uhr
Ort:Millerntor-Stadion, Hamburg
Wetter:7°C
Zuschauer:29.546
Schiedsrichter:Felix Zwayer
Schluss! holt nach starker kämpferischer Leistung zum Jahresabschluss ein 1:1 beim fcstpauli. (1:1)

90'+3 Riemann ist zur Stelle und faustet raus! (1:1)

90'+3 Noch eine letzte Ecke für Pauli! (1:1)

90'+2 Noch eine Minute! (1:1)

90'+2 Losilla souverän, Rückgabe zu Riemann. (1:1)

90' Drei Minuten Nachspielzeit! (1:1)

Abpfiff

89' Ecke für die Gastgeber. Kurzer Aufschrei, aber kein Handspiel. Ball geklärt! (1:1)

Wechsel Richard Neudecker - Dennis Rosin

88' Nun probiert es auch der VfL nochmal mit Kontern. Novikovas verpasst knapp. (1:1)

86' Novikovas kommt für Quaschner! (1:1)

Wechsel Nils Quaschner - Arvydas Novikovas

85' Fünf Minuten regulär noch im letzten Spiel des Jahres! (1:1)

83' Trotz des Ausgleichs: kämpft hier grandios in Unterzahl! (1:1)

79' Gelb jetzt auch für Quaschner. (1:1)

Gelbe Karte Nils Quaschner

77' Die Flanke von außen wurde länger und länger. Zu lang für den Keeper. Bitter. Führung ist weg. (1:1)

76' Oh man... Riemann lässt nach Flanke den Ball fallen, Bouhaddouz bedankt sich. Der Ausgleich. (1:1)

Tor ! Aziz Bouhaddouz

74' Die beste Chance bislang für Pauli. Gonther ist blank, köpft Riemann aber in die Arme! Nix passiert! (0:1)

72' Noch eine Gelbe. Sobota foult Quaschner. (0:1)

72' Hedenstad schießt den Standard, die Mauer fälscht ab. Keine Gefahr. (0:1)

Gelbe Karte Waldemar Sobota

71' Gelb für Hoogland. Gute Freistoßposition für die Gastgeber. (0:1)

Gelbe Karte Tim Hoogland

68' Schade! Quaschner schickt Gyamerah auf die Reise, dessen Hereingabe wird noch geblockt. (0:1)

66' Pauli probiert es mit vielen hohen Bällen. Bislang können Hoogland und Co. aber alles wegfischen. (0:1)

65' Jetzt zielt Miyaichi besser, aber Riemann packt beim satten Schuss sicher zu! (0:1)

63' Direktabnahme Miyaichi. Doch der Ball fliegt Richtung Stadiondach. (0:1)

62' Jetzt kontern hier die Hausherren. Doch am Ende stehen sich zwei Paulianer selbst im Weg. (0:1)

58' Ecke Stiepermann. Im Zentrum klärt Sobiech vor Hoogland. (0:1)

55' Wurtz hält Sobota - Gelb für den Bochumer. (0:1)

55' Ähnliches Bild auch nach dem Seitenwechsel. Pauli mit mehr Ballbesitz, findet aber die Lücke nicht. (0:1)

Gelbe Karte Johannes Wurtz

53' Guter blau-weißer Konter: Quaschner bedient Stiepermann, Heerwagen fängt die Kugel. (0:1)

48' Konterchance VfL. Der Pass von Wurtz auf Quaschner bleibt aber hängen. (0:1)

46' Gleich die nächste Unterbrechung. Sobiech rennt Merkel um. (0:1)

Je ein Wechsel pro Team. Canouse für Mlapa, bei Pauli Empen für Hornschuh. (0:1)

Wechsel Marc Hornschuh - Nico Empen

Wechsel Peniel Mlapa - Russell Canouse

Die Teams sind endlich wieder da. Geht weiter am Millerntor! (0:1)

Start 2. Halbzeit

wird den zweiten Durchgang mit RussellCanouse bestreiten. (0:1)

führt in Unterzahl. Durchbeißen, Männer! (0:1)

Ein hektischer erster Durchgang geht nach sechs Minuten Nachspielzeit zu Ende. führt in Unterzahl am Millerntor! (0:1)

45'+6 Noch Gelb für Gyamerah. (0:1)

Ende 1. Halbzeit

Gelbe Karte Jan Gyamerah

45'+5 Passiert aktuell nicht viel. Komm, pfeif ab. (0:1)

45'+3 Hälfte der Nachspielzeit rum, unverändertes Bild auf dem Rasen. (0:1)

45' Gibt satte sechs Minuten obendrauf, war aber auch einiges los. (0:1)

43' Pauli in Überzahl natürlich mit mehr Spielanteilen, doch unsere Abwehr hält! (0:1)

39' Ecke Pauli. Freut pfabian87 nicht, der Capitano gleich mit vollem Einsatz, auch wenn er (noch) nicht spielt! (0:1)

36' Nach äußerst hektischer Phase wird jetzt auch wieder Fußball gespielt. Die Gastgeber im Angriff. (0:1)

31' Es wird auch wieder sportlich. Gonther bekommt nach Eckstoß den 2. Ball, hämmert aber drüber. (0:1)

30' Bitter. Gut 60 Minuten in Unterzahl. Kämpfen, Jungs! (0:1)

29' Sicherlich keine Absicht von Perthel, der Miyaichi am Kopf trifft. (0:1)

28' Zwayer bespricht sich lange mit dem Assistenten und zückt dann Rot gegen Perthel! (0:1)

27' Rot für Perthel. (0:1)

26' Wieder köpft Mlapa, diesmal aber im eigenen Sechzehner! Freistoß Pauli geklärt. Stark! (0:1)

21' Da war unsere Nummer 14 hellwach! Keine Abwehrchance für Heerwagen. 6. Saisontor für Mlapa! (0:1)

20' TOOOOOOOOOOOOOOOOOR für den VfL! Mlapa zieht ab, die Kugel schlägt ein! YEEEEEES! (0:1)

Tor ! Peniel Mlapa

17' Jetzt ist der Wechsel vollzogen. Neudecker kommt für Buballa. (0:0)

Wechsel Daniel Buballa - Richard Neudecker

15' Bei Buballa geht es nicht weiter. Wir hoffen auf nichts allzu Schlimmes! Alles Gute, Daniel! (0:0)

14' Das sieht nicht gut aus! Riemann und Buballa prallen zusammen, der Paulianer bleibt benommen liegen! (0:0)

12' Erste VfL-Chance! Mlapa köpft, Heerwagen macht sich richtig lang! (0:0)

7' Stiepermann sieht den Gelben Karton. Unnötig, Stiepi beschwert sich bei Schiri Zwayer. (0:0)

Gelbe Karte Marco Stiepermann

4' Da hatten wir richtig Glück. Das wäre die kuriose Führung für die Hausherren gewesen! (0:0)

3' Was für eine Aktion! Zu kurze Kopfballabwehr Perthel, Bouhaddouz dann mit der Hacke an die Latte! (0:0)

ANPFIFF am Millerntor! (0:0)

Anstoss

Die Kapitäne Losilla und Gonther stehen bereit - auf in den letzten Auftritt 2016!

Die Teams laufen ein, geht gleich los am Millerntor!

Zwei Neue in der -Startelf: Hoogland und Rieble ersetzen Youngster Leitsch und Canouse.

Schon schön was los am Millerntor! Zahlreiche Blau-Weiße mittendrin - wir freuen uns auf den finalen Auftritt 2016!

Unser Team für das letzte Spiel des Jahres!

Trikots für den finalen Auftritt 2016 hängen schon mal!??

-Rountinier Tim Hoogland blickt optimistisch auf die Partie . Das vollständige Interview unter:? https://t.co/AFAafKipFY

Auf geht's, ab zum fcstpauli! Letzte Auswärtsfahrt des Jahres gestartet!???

Wir erwarten 2.800 -Fans in der Hansestadt! Genial! Hier eure Faninfos für : https://t.co/31Apncn980

Referee Felix Zwayer leitet die morgige -Partie beim fcstpauli.

-Chefcoach Gertjan Verbeek auf der VfL1848PK vor . Hier geht´s zum kompletten Video:? https://t.co/HU5mstvc8R

Das war die PK vor dem Spiel beim fcstpauli. In Kürze gibt es das gesamte Video im VfL1848tv.

Verbeek zum Ende der PK: Es wird eine Überraschung im 18er-Kader geben.

Verbeek: Die Ambition hier ist Aufstieg. Es wird nicht leichter mit dem neuen TV-Vertrag, aber es gibt immer noch Möglichkeiten.

Verbeek: Freue mich, dass viele Fans mitkommen und hoffe, dass sie ihren Fokus darauf legen, die Mannschaft zu unterstützen.

Verbeek: Ich war zwei Mal beim fcstpauli, zwei Mal war es richtig schwierig, dort Punkte zu holen.

Verbeek: fcstpauli wird bissig sein bis zum Ende. Sie hatten viele personelle Probleme, aber haben dennoch eine gute Mannschaft.

Verbeek: Über zu-Null-Spiele mache ich mir keine Gedanken. Wir müssen einfach nur ein Tor mehr machen als der Gegner.

Verbeek: Man kann diese Saison nicht mit der letzten vergleichen. Der Gesamtprozess, den wir durchlaufen, gefällt mir aber.

Verbeek: Einige Spieler sind schon wieder auf dem Platz. Sie werden in der Winterpause weiter an sich arbeiten.

Verbeek: Bei diesen schwierigen Verletzungen haben wir das Maximum in der Hinrunde rausgeholt.

Verbeek: Die Einstellung im Training hat immer gepasst, trotz so vieler Ausfälle.

Verbeek vor : Leitsch war die ganze Woche krank. Es wird also eine andere Besetzung der Innenverteidigung geben.

16.12.2016 (18:30)
FC Erzgebirge Aue - Fortuna Düsseldorf
Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
0:0
 
TSV 1860 München - 1. FC Heidenheim 1846
Allianz Arena, München
1:1
 
1. FC Union Berlin - SpVgg Greuther Fürth
An der Alten Försterei, Berlin
1:1
 
17.12.2016 (13:00)
Karlsruher SC - Eintracht Braunschweig
Wildparkstadion, Karlsruhe
0:0
 
FC St. Pauli - VfL Bochum 1848
Millerntor-Stadion, Hamburg
1:1
 
 
18.12.2016 (13:30)
FC Würzburger Kickers - VfB Stuttgart
FLYERALARM Arena, Würzburg
0:0
 
Hannover 96 - SV Sandhausen
HDI Arena, Hannover
0:0
 
DSC Arminia Bielefeld - SG Dynamo Dresden
SchücoArena, Bielefeld
0:0
 
19.12.2016 (20:15)
1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern
Stadion Nürnberg, Nürnberg
0:0
 
Spiele Tore Differenz Punkte
1 Eintracht Braunschweig 17 29:18 11 34
2 VfB Stuttgart 16 30:18 12 32
3 Hannover 96 16 31:19 12 31
4 1. FC Heidenheim 1846 17 25:14 11 29
5 1. FC Union Berlin 17 26:20 6 28
6 Fortuna Düsseldorf 17 20:16 4 25
7 SG Dynamo Dresden 16 23:19 4 24
8 FC Würzburger Kickers 16 19:15 4 24
9 SV Sandhausen 16 23:17 6 23
10 1. FC Nürnberg 16 28:28 0 22
11 VfL Bochum 1848 17 24:28 -4 22
12 SpVgg Greuther Fürth 17 17:27 -10 21
13 1. FC Kaiserslautern 16 10:13 -3 19
14 TSV 1860 München 17 20:25 -5 16
15 DSC Arminia Bielefeld 16 18:28 -10 14
16 Karlsruher SC 17 11:21 -10 14
17 FC Erzgebirge Aue 17 17:32 -15 13
18 FC St. Pauli 17 11:24 -13 11
VfL Bochum Liveticker